MUSEUM DER STADT MILTENBERG UND PORZELLANSAMMLUNG KREIS DUX

Hauptstraße 169, 63897 Miltenberg, Germany
MUSEUM DER STADT MILTENBERG UND PORZELLANSAMMLUNG KREIS DUX

Información

Seit 1960 besteht die Patenschaft der Stadt Miltenberg für den "Heimatkreis Stadt und Kreis Dux". Die heute tschechische Stadt Duchcov liegt in Nord-Böhmen am Südabhang des Erzgebirges. Seit 2005 besteht eine offizielle Städtepartnerschaft zwischen Miltenberg und Duchcov. Die Einrichtung und Gestaltung der beiden "Duxer Räume" im Museum wurde vom Heimatkreis-Verein großzügig unterstützt. Die Sammlungen der Ausstellung sind zum überwiegenden Teil Leihgaben des Vereins.

Imágenes

Precios




Eintrittspreise: € 4,00 
€ 3,00 

€ 9,00

€ 3,50

€ 2,00
€ 20,00
€ 38,00
€ 50,00
zzgl. Eintritt


Erwachsene
Jugendliche, Schüler, Studenten,
Schwerbehinderte (ab 6 Jahren)
Familienkarte
Gruppe Erwachsene: 
je Person ab 10 Personen
Gruppe Jugendliche:
je Person ab 10 Personen
Jahreskarte
Jahreskarte für beide Museen
Führung durch das Museum nach Vereinbarung 

Außerdem können Kombikarten für Museum.Burg.Miltenberg und Museum.Stadt.Miltenberg erworben werden:Erwachsene 6 €, Jugendliche 4 €, Familien 14 €, Gruppen Erwachsene 5 €, Jugendliche 2,50 €

Horarios

Karsamstag (spätestens 1. April) bis 1. November:
Dienstag - Sonntag: 10:00 Uhr - 17:30 Uhr
2. November bis 31. Januar:
Mittwoch - Sonntag: 11:00 Uhr - 16:00 Uhr
1. Februar -29. März: geschlossen

Führungen auch außerhalb der Öffnungszeiten


Contacto

Close

¿Quieres saber más acerca de MUSEUM DER STADT MILTENBERG UND PORZELLANSAMMLUNG KREIS DUX?, pregúntanos y te responderemos lo antes posible

¿Eres el administrador de este centro?

Close

Si eres el administrador de este centro, contacta con nosotros para facilitarte la administración de esta página; podrás añadir exposiciones, gestionar reservas, cambiar contenido, y muchas más sorpresas. Deberás de indicarnos los datos de contacto para verificación de la gestión del centro.
La administración de esta página será concedida a discreción de Culturtickets tras la verificación de la autenticidad de quienes son los gestores del centro.