MUSEUM DER STADT MILTENBERG UND PORZELLANSAMMLUNG KREIS DUX

Hauptstraße 169, 63897 Miltenberg, Germany
MUSEUM DER STADT MILTENBERG UND PORZELLANSAMMLUNG KREIS DUX

информация

Seit 1960 besteht die Patenschaft der Stadt Miltenberg für den "Heimatkreis Stadt und Kreis Dux". Die heute tschechische Stadt Duchcov liegt in Nord-Böhmen am Südabhang des Erzgebirges. Seit 2005 besteht eine offizielle Städtepartnerschaft zwischen Miltenberg und Duchcov. Die Einrichtung und Gestaltung der beiden "Duxer Räume" im Museum wurde vom Heimatkreis-Verein großzügig unterstützt. Die Sammlungen der Ausstellung sind zum überwiegenden Teil Leihgaben des Vereins.

изображения

цены




Eintrittspreise: € 4,00 
€ 3,00 

€ 9,00

€ 3,50

€ 2,00
€ 20,00
€ 38,00
€ 50,00
zzgl. Eintritt


Erwachsene
Jugendliche, Schüler, Studenten,
Schwerbehinderte (ab 6 Jahren)
Familienkarte
Gruppe Erwachsene: 
je Person ab 10 Personen
Gruppe Jugendliche:
je Person ab 10 Personen
Jahreskarte
Jahreskarte für beide Museen
Führung durch das Museum nach Vereinbarung 

Außerdem können Kombikarten für Museum.Burg.Miltenberg und Museum.Stadt.Miltenberg erworben werden:Erwachsene 6 €, Jugendliche 4 €, Familien 14 €, Gruppen Erwachsene 5 €, Jugendliche 2,50 €

часы работы

Karsamstag (spätestens 1. April) bis 1. November:
Dienstag - Sonntag: 10:00 Uhr - 17:30 Uhr
2. November bis 31. Januar:
Mittwoch - Sonntag: 11:00 Uhr - 16:00 Uhr
1. Februar -29. März: geschlossen

Führungen auch außerhalb der Öffnungszeiten


контакт

Close

Хотите узнать больше о MUSEUM DER STADT MILTENBERG UND PORZELLANSAMMLUNG KREIS DUX?, Спросите нас, и мы ответим как можно скорее

Вы являетесь администратором этого сайта?

Close

Если вы являетесь администратором музея, свяжитесь с нами, чтобы предоставить вам с администрацией этой страницы; Вы можете добавить выставки, управления запасами, содержание изменения, и многие другие сюрпризы. Просто скажите должны связаться детали для управления проверки центра.
Администрация этого сайта будет предоставляться по усмотрению Culturtickets после проверки подлинности тех, кто руководители центра.